Kosten


 

Die Kooperative Ganztagsbildung (KoGa) ist im Gegensatz zum schulischen gebundenen Ganztag kostenpflichtig. Die Betreuungskosten sind jedoch gestaffelt nach dem Brutto-Jahreseinkommen der Familie und nach der täglichen Betreuungszeit des Kindes.

 

Eine längere Anwesenheit in den Ferien führt zu keinem erhöhten Elternentgelt.

 

Für die Tagesverpflegung im Rahmen der Kooperativen Ganztagsbildung ist das Verpflegungsgeld zusätzlich zum Elternentgelt zu entrichten.

 

Die Gebühren und das Verpflegungsgeld entnehmen Sie bitte aktuell auf folgender Website:

 

 

https://www.muenchen.de/rathaus/Serviceangebote/familie/kinderbetreuung/kindertageseinrichtungen/traeger-stadt/kosten.html